FRN - Freie Radler Niederrhein

Glückauf! Und herzlich Willkommen!

 

Liebe Radlerinnen und liebe Radler!

Wegen der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung, haben wir unsere Bildergalerie mit einem Passwort geschützt, sie ist also ab sofort nicht mehr frei zugänglich. Die derzeitige unsichere Rechtslage, im Umgang mit Daten (hier Bilder von unseren Fahrradtouren) zwingt uns dazu die weitere Entwicklung zunächst einmal abzuwarten.

Kamp-Lintfort, den 24.05.2018

FRN - Freie Radler Niederrhein

------------------------------------------------------------------------------------

Unseren Radlerinnen und unseren Radlern bieten wir geführte und kostenlose Radtouren auf ehrenamtlicher Basis an.

 

Zum gemeinsamen Radeln treffen wir uns in Kamp-Lintfort, denn der Niederrhein und sein Umfeld, wie der nahe Rhein oder die Maas, das Ruhrgebiet oder die Niederlande, sind ideal dafür geeignet, um mit dem Rad von uns erkundet zu werden!

 

Kloster. Kohle. Campus. Stehen als Zeichen eines eingeleitenden Wandels. Dazu zählt natürlich auch die gewonnene Bewerbung um die Landesgartenschau die im Jahr 2020 in Kamp-Lintfort stattfindet.

 

Auf unseren Radtouren möchten wir Anteil nehmen an der Wandlung und dem Aufbruch Kamp-Lintforts in eine dynamische, sich verjüngende, aufstrebende und moderne Hochschulstadt.

 

Allerdings sind nicht nur die Gegenwart und die nähere Zukunft "erfahrbar", auch eine wechselvolle Vergangenheit mit ihren kulturhistorischen Hinterlassenschaften hat unsere Heimat am Niederrhein geprägt.

 

Ob im "hier und jetzt" oder ob im "historisch-kulturellen", wir laden alle Radlerinnen und Radler herzlich zu dieser Spurensuche ein!

 

Wir Tourenleiter verfügen über eine fundierte Ausbildung und blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Fahrradgruppen zurück. Diese Erfahrungen geben wir auch gern an unsere Nachwuchstourenleiter weiter.

 

Freie Radler Niederrhein - Wir freuen uns auf Dich!

 

Unsere Termine im Juni & Juli 2018

 

11.06.2018 bis 01.07.2018 – Stadtradeln!

21 Tage gemeinsam radeln für die Umwelt,
den Klimaschutz und - für unsere Stadt!
Infos/Anmeldung: 
www.stadtradeln.de

 

Di, 19.06.2018 – Radtour, 17.00 Uhr
Gemütlich geführte Feierabend-Tour!
Treff: Rathaus Kamp-Lintfort, ca. 30 km.

 

Sa, 23.06.2018 – Radtour, 18.00 Uhr
Sommersonnenwende an Rhein & Ruhr genießen.
- L I C H T P F L I C H T ! -

Gemütlich geführte Radtour, ca. 65 km.
1. Treff: Rathaus Kamp-Lintfort
2. Treff: 19.00 Uhr, Orsoy, Rheintor
Tour-Info: 0152 51786631
 

Di, 26.06.2018 – Radler-Treff, 19.00 Uhr
Alle Themen rund ums Radfahren!
Treff: Gaststätte Altes Kasino, Ringstr.193

 

27. Niederrheinischer Radwandertag

Die kulinarische Radtour zwischen Rhein und Maas

 

Am Sonntag, den 1. Juli 2018, um 10 Uhr, ist es endlich wieder soweit. Ab dem Kamp-Lintforter Prinzenplatz werden zwei Routen angeboten. Die Route 38, etwa 55 km lang und die Route 39 (Themenroute: "Von der Ähre zum Brot") etwa 35 km. Auch diesesmal werden kostenlose geführte Radtouren (durch die Freien Radler Niederrhein) zu beiden Routen dauchgeführt, Start ist jeweils um 10 Uhr, ab dem Prinzenplatz, die Teilnahme findet auf eigene Gefahr statt.

 

Routenbeschreibung: Auf dem Biolandhof Frohnenbruch in Kamp-Lintfort können die Radler ein Hühnermobil besichtigen und aus nächster Nähe erleben, wie ökologische Legehennenhaltung funktioniert. Dort laden frische Waffeln zu einer Radlerpause ein. Auf dem Acker des Biolandhofes wächst unter anderem der Sommerweizen, der in der Biobäckerei Schomaker in Neukirchen-Vluyn zu Brot, Brötchen und leckeren Backwaren verarbeitet wird. Hier gibt Bäckermeister Andreas Schomaker gerne Einblick in die Produktion nach strengsten ökologischen Kriterien.

 

Wer mindestens zwei Stempel auf seiner Startkarte aufweisen kann, beteiligt sich an der zentralen Tombola mit vielen hochwertigen Gewinnen wie z.B. ein Fahrrad oder ein Wochenende in Xanten am Niederrhein.

 

Folgende Downloads stehen zur Verfügung: Die Broschüre zum 27. Niederrheinischen Radwandertag und hier die Rabatte und Leistungen der teilnehmenden Gastronomiebetreibe sowie die GPS Daten zur Route 38 und zur Route 39.

 

Wir wünschen Euch viel Vergnügen, gutes Wetter sowie eine schöne und sichere Fahrt!

 

Achtung! Hier kommt das "Kleingedruckte":
Die Teilnahme an unseren Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr und darf nur mit einem verkehrssicheren Fahrrad erfolgen!

Familien sind selbstverständlich willkommen, minderjährige Radlerinnen & Radler dürfen jedoch nur in Begleitung eines erwachsenen Erziehungsberechtigten teilnehmen.

 

Zum Thema Datenschutz-Grundverordnung:

Bitte beachtet, dass auf unseren Fahrradtouren Bilder und Videos entstehen können, die wir dann im Internet, in der Pressearbeit und bei sonstigen weiteren Präsentationen benutzen werden!

21 Tage STADTRADELN - Vom 11. Juni 2018 - 01. Juli 2018

Der Wettbewerb für mehr Lebensqualität, Radförderung und Klimaschutz!
Tritt jetzt an 21 Tagen für Kamp-Lintfort in die Pedale und sammle Kilometer mit deiner Familie, deinen FreundInnen oder KollegInnen! Wir Freien Radler sind dabei, einfach auf das Stadtradel-Logo klicken und Dich in unserem Team registrieren!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FRN - Freie Radler Niederrhein - die autonome Fahrradinitiative