FRN - Freie Radler Niederrhein

Glückauf! Und herzlich Willkommen!

 

Unseren Radlerinnen und unseren Radlern bieten wir geführte und kostenlose Radtouren auf ehrenamtlicher Basis an.

 

Zum gemeinsamen Radeln treffen wir uns in Kamp-Lintfort, denn der Niederrhein und sein Umfeld, wie der nahe Rhein oder die Maas, das Ruhrgebiet oder die Niederlande, sind ideal dafür geeignet, um mit dem Rad von uns erkundet zu werden!

 

Kloster. Kohle. Campus. Stehen als Zeichen eines eingeleitenden Wandels. Dazu zählt natürlich auch die gewonnene Bewerbung um die Landesgartenschau die im Jahr 2020 in Kamp-Lintfort stattfindet.

 

Auf unseren Radtouren möchten wir Anteil nehmen an der Wandlung und dem Aufbruch Kamp-Lintforts in eine dynamische, sich verjüngende, aufstrebende und moderne Hochschulstadt.

 

Allerdings sind nicht nur die Gegenwart und die nähere Zukunft "erfahrbar", auch eine wechselvolle Vergangenheit mit ihren kulturhistorischen Hinterlassenschaften hat unsere Heimat am Niederrhein geprägt.

 

Ob im "hier und jetzt" oder ob im "historisch-kulturellen", wir laden alle Radlerinnen und Radler herzlich zu dieser Spurensuche ein!

 

Wir Tourenleiter verfügen über eine fundierte Ausbildung und blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Fahrradgruppen zurück. Diese Erfahrungen geben wir auch gern an unsere Nachwuchstourenleiter weiter.

 

Freie Radler Niederrhein - Wir freuen uns auf Dich!

 

Liebe Radlerin! Lieber Radler!

 

Es geht wieder los: Seit Samstag, 8. Mai, liegt die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel unter dem Schwellenwert 100. Damit tritt vorbehaltlich der heute zu erfolgenden ausdrücklichen Feststellung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) NRW die Bundesnotbremse am Sonntag, 16. Mai, außer Kraft und es gelten wieder die Regeln der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Diese kann auf der Homepage des MAGS eingesehen werden: hier

 

FEIERABENDTOUR!
Unsere erste Radtour im Jahr 2021 findet daher am Dienstag, den 18.05.2021, um 17 Uhr, statt!

NEU!!! Treffpunkt ist der Schirrhof am LaGa-Gelände, Friedrich-Heinrich-Allee 79, 47475 Kamp-Lintfort.
Etwa 30 km, 15-18 km/h, Selbstversorgung, keine Einkehr!

 

Die Teilnehmerzehl ist zur Zeit auf 20 Personen begrenzt. Bitte beachtet, dass ihr erst nach einer Anmeldung teilnehmen dürft. Aus Gründen der Nachverfolgung, meldet Ihr Euch bitte unter 0172 9612314 an, eine Anmeldung pro Person. Danke!

 

Praktisch ist die LUCA App: hier

 

Fahrt ins Blaue!

Radtour am Pfingstsonntag, 23.05.2021, 10.00 Uhr, 60 km, auf weitgehend autofreien und verkehrsberuhigten Straßen und Wegen, Selbstversorgung, keine Einkehr!

Treffpunkt: Schirrhof, Friedrich-Heinrich-Allee 79, Ka-Li

 

 

Achtung! Hier kommt das "Kleingedruckte":
Die Teilnahme an unseren Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr und darf nur mit einem verkehrssicheren Fahrrad erfolgen!

Familien sind selbstverständlich willkommen, minderjährige Radlerinnen & Radler dürfen jedoch nur in Begleitung eines erwachsenen Erziehungsberechtigten teilnehmen.

 

Zum Thema Datenschutz-Grundverordnung:

Bitte beachtet, dass auf unseren Fahrradtouren Bilder und Videos entstehen können, die wir dann im Internet, in der Pressearbeit und bei sonstigen weiteren Präsentationen benutzen werden!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FRN - Freie Radler Niederrhein - die autonome Fahrradinitiative